Bibliothek

Ich habe Germanistik sowie Bibliotheks-und Informationswissenschaft studiert und bin seit dem Schuljahr 2013/14  als Schulbibliothekarin für den Schulsprengel Schlern tätig. 

Es ist mir ein besonderes Anliegen, die Schüler und Schülerinnen bei der Auswahl ihrer Lektüre individuell zu beraten und zu unterstützen. 

Lesen soll Spaß machen und das versuche ich den Schülern in den regelmäßig stattfindenden Bibliotheksstunden zu vermitteln. So soll auch die Bibliothek ein Ort sein, an dem sich die Schüler gerne aufhalten.

Lesen ist im täglichen Leben, auch im Umgang mit den digitalen Medien, eine grundlegende Schlüsselkompetenz.

Kernaufgabe der Schulbibliothek ist die Leseförderung. Die Schüler/-innen sollen die Bibliothek als angenehmen Raum mit niederschwelligen Angeboten wahrnehmen.Vielfältige Angebote wie Lesefrühstück, Klappentexträtsel, Buchcasting, Sommerleseaktion, Lesewettbewerbe, Antolin, Autorenlesungen u. a. zielen darauf ab, Lesekompetenz und Lesemotivation zu fördern und erschließen den Schülern und Schülerinnen in einem handlungsorientierten, spielerischen Ansatz neue Welten.

Außerdem wird die Schulbibliothek zur Recherche und zur Ergänzung des Unterrichts genutzt.

Die Schulbibliothek unterstützt den Aufbau von Kompetenzen im medialen, sozialen und persönlichen Bereich und bezieht sich dabei auf die „Rahmenrichtlinien für Grund- und Mittelschule in Südtirol“. Sie ermöglicht vor allem eine Individualisierung und Personalisierung des Lernens sowie einen freien Zugang zu Informationsquellen, ungeachtet der Herkunft der Nutzer/-innen, und ist daher ein wichtiges Instrument zur Schaffung von Chancengleichheit. 

Die Schulbibliothek richtet ein besonderes Augenmerk auf leseferne Schüler/-innen, schafft immer wieder Leseanreize und ist ein Raum, in dem man sich wohl fühlen kann. Sie richtet sich nach den Anforderungen der Schule und geht als intermediärer Raum über sie hinaus, indem sie ihre Angebote erweitert.

Öffnungszeiten

Die Schüler und Schülerinnen besuchen die Bibliothek zu festgelegten Bibliotheksstunden: In der Mittelschule finden diese zweimal im Monat statt, in den Grundschulen einmal monatlich.

Die Öffnungszeiten der Öffentlichen Bibliotheken finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Bibliothek:

Bibliothek Kastelruth / Seis

Bibliothek Völs

 

26.02.2019

Vier Wünsche ans Universum

von Erin Entrada Kelly

Mehr dazu
18.02.2019

Dear Martin

von Nic Stone

Mehr dazu
11.02.2019

Autorenlesung mit Simon van der Geest

Am Montag, den 4. Februar

Mehr dazu
23.01.2019

Blogstar Opa

Mit Herz und Schere

Mehr dazu
17.01.2019

Joe Shuster

Der Vater der Superhelden

Mehr dazu
10.01.2019

Mitten im Dschungel

Mitten im Dschungel stürzt die kleine Propellermaschine ab.

Mehr dazu
19.12.2018

Verloren in Eis und Schnee

Die unglaubliche Geschichte der Geschwister Danilow

Mehr dazu
11.12.2018

Seit gestern ist Frieden

Hanne, geboren 1931, war wie die meisten jungen Mädchen in Deutschland begeistertes Mitglied im ...

Mehr dazu
15.11.2018

Bahn frei für Ghost

Das Buch der Woche

Mehr dazu
10.10.2018

Absolute Gewinner

Das Buch der Woche

Mehr dazu

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: