Abenteuer erleben

mit spannenden Kinder- und Jugendbüchern

"Wild Claws" das sind wilde Tiere und spannende Abenteuer auf einer Wildtierstation in den Everglades / Florida.

In der Reihe "Survival" haben Mike und seine Freunde eine Bruchlandung im Amazonas überlebt. Doch birgt der Dschungel viele Gefahren: Schlangen, Raubkatzen...

"Ich bin Vincent und kenne keine Angst" ist für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 nominiert:  Vincent ist elf Jahre alt und er weiß alles über das Überleben in der Wildnis. Sein Lieblingsbuch ist das große Survival-Handbuch, er kennt es fast auswendig. Ums Überleben geht es für ihn auch täglich in der Schule, denn er wird von den anderen schikaniert.

Das Motiv Bruchlandung in der Wildnis spielen auch die Jugendbücher "Mitten im Dschungel" sowie "Allein in der Wildnis" durch.

"Acht Wochen Wüste" verbringt die schwer erziehbare Wren mit anderen Jugendlichen in einem Wildnis-Therapie-Camp.

Veröffentlicht am 17.07.2020

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: