COVID-19: Unterrichtsausfall

Arbeitsaufträge   

Information für alle Eltern und Erziehungsverantwortlichen der Schülerinnen und Schüler
des SSP Schlern

Am 9. März wurden neue Vorgaben zur Reduzierung der Ausbreitung der Infektionen mit dem Coronavirus erlassen.

Diese sehen vor, dass die Aussetzung des Unterrichts bis zum 5. April 2020 verlängert wird. Der Grundsatz des neuen Dekretes lautet: „Ich bleibe zu Hause“. Dabei sind mögliche Gründe festgehalten, die ein Verlassen der eigenen Wohnung rechtfertigen: Gesundheit, Grundversorgung und Arbeit.

Als Schule sind wir gezwungen, darauf zu reagieren. Lernunterlagen wie Bücher und Hefte können an den Schulen nicht mehr abgeholt werden. Ab nächster Woche werden Arbeitsaufträge nur mehr digital verschickt.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Piok, Schuldirektor

Elternbrief

 

Veröffentlicht am 06.03.2020

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: