Herbstausflug 2020

Am 17.September fand an der Grundschule Seis der Herbstausflug statt.

Für die Kinder der 5.Klasse ging es nach Kastelruth/Wasserebene.

Andreas, Damian und Fabienne erzählen uns, was sie an diesem schönen Herbsttag erlebt haben:
 

 

Um 8:00 Uhr starteten wir in der Grundschule Seis und wanderten über „Trotz“ zum „Scherer- Platzl“. Bei einem Stadel aßen wir unsere Jause. Dort mussten wir den Abstand von einem Meter einhalten. Entlang des Weges sahen wir viele Pferde. Plötzlich kam ein roter Traktor vorbei und wir mussten Platz machen. Kurz vor dem Ziel erblickten wir eine große Baustelle. Sie schien ein Hindernis für den Spazierwagen unserer Mitschülerin zu sein. Doch wir schafften es mit vereinten Kräften und kamen schließlich am Fußballplatz an. Wir fragten die Lehrpersonen: „Dürfen wir spielen?“ Sie sagten: „Ja!“ Wir spielten eine knappe Stunde lang Fußball, es machte Spaß und Freude.

Bald genossen wir noch den Rest unserer Jause. Gegen 11:15 Uhr traten wir den Rückweg an und gingen bis zur Grundschule Seis zurück.

Veröffentlicht am 17.09.2020

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: