Löschen, retten, bergen und schützen

Das wird wohl allen in Erinnerung bleiben: die beiden 2. Klassen von Kastelruth durften die Freiwillige Feuerwehr in Kastelruth besuchen.

Nachdem wir von den 3 Vätern Markus, Kurt und Richard freundlich empfangen wurden, durften die Kinder alle Geräte, Schläuche, Fahrzeuge, Schutzanzüge und technische Geräte bewundern und sogar im großen Einsatzfahrzeug sich wie ein starker Feuerwehrmann fühlen.

Doch das absolute Highlight war eine riesige Fett- Explosion, vor der alle großen Respekt uns auch ein bisschen Angst hatten. Eines ist sicher: der Feuerwehr Kastelruth wird es nicht an Nachwuchs fehlen, denn einige starke Jungs, und auch Mädchen, haben schon lautstark verkündet, dass sie mit 17 Jahren zur Feuerwehr gehen werden.

Veröffentlicht am 18.04.2019

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: